Blattfedern wechseln

  • Im eingefahren Zustand sind die nicht länger,nein. Aber die kommen schon um einiges raus. Jetzt habe ich 7 Bar drin um die Höhe im Vergleich zu vorne auszugleichen...

    ich musste sogar die Drehstäbe vorn etwas entspannen um die Waage zu finden.

    Wenn er mit den HD Federn nun mit wesentlich weniger Druck die Höhe hat.... super.

    Aber so schnell wird das eh nicht. Zum einen kann ich nicht ständig Torsten auf den Wecker gehen wegen Bühne und so,zum anderen hab ich da zur Zeit kein Geld für.

    Aber danke für den Hinweis

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Zum einen kann ich nicht ständig Torsten auf den Wecker gehen wegen Bühne und so....

    Feel free :D Bring halt was zu trinken mit.

    97 AWD 3" Lift 8)

    1GBEL19W8VB177969
    Dodge RAM 5.7 Hemi
    Dodge B350 BJ 81 6.2l Detroit Diesel Motorhome

  • Tue ich das nicht immer:dont-know:.

    Na ok.....nicht immer..aber ich Trinke immer mit:D

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Eine Frage in die Runde,evtl. weiß es ja jemand.

    Gab es die erste Gen S10 Pickup mit dem 4,3 l Motor nur als AWD?

    Das kann ich bei Rockauto nicht auswählen.

    Das ist für mich aber wichtig,da nur die Federn des AWD der ersten Generation passen. Vom RWD passen nicht laut Aussage.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Ich weiß das die Blattfedern mit dem Motor eigentlich nichts zu tun haben. Aber auf der ein oder anderen Plattform kam als Option beim 4,3 nur der AWD.

    Da mir nun gesagt wurde das nur die Federn des AWD passen....ich das bei Rockauto aber nicht auswählen kann,dachte ich halt ich wähle den 4,3 l Motor aus da es diesen nur als AWD gibt.Ich möchte halt vermeiden wenn es soweit ist die falschen zu bestellen...das wäre echt doof

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Hallo zusammen,

    ich habe mir ein paar alternativen angeschaut nachdem mir ein Forumsmitglied ein paar Tips gegeben hat.

    Ich habe jetzt zum Testen erstmal folgendes Bestellt:

    SUP11-1020.jpg


    Sollte das nichts sein kann ich immer noch weiter Schauen.

    Wenn die bei mir eingebauten S10 Blattfedern weniger eintauchen reicht mir das ja....die Dinger sollen 680 Kg mehr Zuladung ermöglichen.

    Das ist für mich zwar nicht sooo von Bedeutung,habe aber die Hoffnung das er leer dadrurch höher Bleibt....

    Was mir nicht ganz klar ist....ich habe einen Satz(2 Stück) bestellt.

    Macht man da pro Blattfeder 2 Stück(Vorne hinten) oder jeweils eines (Vorne oder Hinten)? Wenn ich zwei brauch pro habe ich natürlich zu wenig bestellt.

    War jetzt 76 euro incl Versand.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Das weiß ich Christian,danke.

    Das sind schon die welche ich rausgesucht hatte...die kosten mich mit Versand und Einfuhrabgaben um die 670 Euro.

    Deswegen habe ich jetzt erstmal die alternative zum ausprobieren bestellt.

    Wenn unser Projekt Astro übern Tüv und verkauft ist habe ich erst die Kohle für die neuen Federn.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • @ Toni,danke für den Hinweis.

    Ich probiere es dann erstmal mit einem pro Blattfeder.

    @ Olli,nein das weiß ich nicht. Aber du weißt das ich die HD vom S10 suche?

    Nicht vom Astro!!!

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Servus,


    also genau die Teile habe ich beim Wohnmobil verbaut und bin sehr zufrieden.

    Dass man da 2 pro Federn verbauen kann ist mir aber neu. Laut Anleitung auch nur hinten auf der Feder zu verbauen und je nach Gewicht die Bügel spannen. Bei mir waren es 4 cm und das ist wohl auch sehr wichtig.



    Gruß,


    Torsten

    97 AWD 3" Lift 8)

    1GBEL19W8VB177969
    Dodge RAM 5.7 Hemi
    Dodge B350 BJ 81 6.2l Detroit Diesel Motorhome

  • Ich werde es ja sehen wenn die Teile ankommen. Vielleicht hab ich ja am Wochenende glück mit dem Wetter (Falls die dann schon da sind).

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Hallo zusammen....dann hab ich mal eben 76 Euro verpulvert für nothing.

    Die Teile waren Donnerstag in der Post....und da heute schönes Wetter ist bin ich neugierigerweise gleich dran.

    Erstmal habe ich den Druck aus den Highjackern gelassen auf das Minimum von1,5 Bar. Dann habe ich den Abstand zwischen Reifen und Radlauf gemessen...

    erste Enttäuschung...15 mm Höhenunterschied von Seite zu Seite.

    Dann habe ich den Wagen aufgebockt um die Federn zu entlasten und die Räder runtergenommen damit ich besser dran komme.

    Die Frage auf welche Seite die kommen hätte ich nicht stellen müssen...passen bei mir nur vorne,sollen aber laut Einbauanleitung nach hinten ...zweite Enttäuschung.

    IMG_20210417_092957_5.jpgIMG_20210417_092952_3.jpg

    IMG_20210417_092952_3.jpg

    Wie zu sehen kämen die helper springs genau unter die Halteklammern der Blattfedern wenn ich diese hinten montieren würde.....geht nicht.

    Habe sie dann vorne eingebaut.

    IMG_20210417_092917_2.jpg

    Auch da wie zu sehen ist stört das unterste Blatt der Feder:facepalm:

    Nun gut... trotzdem so gelassen.....das war dann die dritte Enttäuschung.

    Zu guter Letzt hinterher nochmal gemessen....und das ist für mich die vierte und schlimmste Enttäuschung...das ganze brachte 1cm....na toll.

    Hab jetzt wieder 6 Bar in den jackern.

    Also doch neue Federn:smilie_puke:

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Auf den Bildern von ScoutII sind die doch oben drauf montiert?? Vllt solltest du das mal probieren...

    Grüsse

    97er Astro mit W-Motor und ausser ein paar breiterer Reifen alles Orgi ;)