Beiträge von chevyman

    Ok,nach ein wenig googlen habe ich die Ironman load Plus für 67 Euro incl. Versand entdeckt. Habe die jetzt geordert.....die werde ich dann hinten/unten zusätzlich montieren. Ich berichte weiter.

    Grundsätzlich will ich meine Highjacker ja eigentlich nur zur Unterstützung wenn mal etwas schwerere Last oder Anhänger.

    Ich möchte halt die Höhe die er jetzt hat OHNE daß ich die Highjacker aufpumpe.

    Im Moment ist jetzt eh erstmal Pause..... Geld ist alle

    Die Klemme bei mir ist mit nem Kunststoff zapfen durch die Feder fixiert. Wenn die helper spring von oben kommt stört diese aber nicht.

    Jetzt weiß ich auch nicht weiter....was denn nun? Laut meiner Anleitung von unten wie ihr seht.

    Verwirrt 😕

    Hallo zusammen....dann hab ich mal eben 76 Euro verpulvert für nothing.

    Die Teile waren Donnerstag in der Post....und da heute schönes Wetter ist bin ich neugierigerweise gleich dran.

    Erstmal habe ich den Druck aus den Highjackern gelassen auf das Minimum von1,5 Bar. Dann habe ich den Abstand zwischen Reifen und Radlauf gemessen...

    erste Enttäuschung...15 mm Höhenunterschied von Seite zu Seite.

    Dann habe ich den Wagen aufgebockt um die Federn zu entlasten und die Räder runtergenommen damit ich besser dran komme.

    Die Frage auf welche Seite die kommen hätte ich nicht stellen müssen...passen bei mir nur vorne,sollen aber laut Einbauanleitung nach hinten ...zweite Enttäuschung.

    IMG_20210417_092957_5.jpgIMG_20210417_092952_3.jpg

    IMG_20210417_092952_3.jpg

    Wie zu sehen kämen die helper springs genau unter die Halteklammern der Blattfedern wenn ich diese hinten montieren würde.....geht nicht.

    Habe sie dann vorne eingebaut.

    IMG_20210417_092917_2.jpg

    Auch da wie zu sehen ist stört das unterste Blatt der Feder:facepalm:

    Nun gut... trotzdem so gelassen.....das war dann die dritte Enttäuschung.

    Zu guter Letzt hinterher nochmal gemessen....und das ist für mich die vierte und schlimmste Enttäuschung...das ganze brachte 1cm....na toll.

    Hab jetzt wieder 6 Bar in den jackern.

    Also doch neue Federn:smilie_puke:

    @ Toni,danke für den Hinweis.

    Ich probiere es dann erstmal mit einem pro Blattfeder.

    @ Olli,nein das weiß ich nicht. Aber du weißt das ich die HD vom S10 suche?

    Nicht vom Astro!!!

    Das weiß ich Christian,danke.

    Das sind schon die welche ich rausgesucht hatte...die kosten mich mit Versand und Einfuhrabgaben um die 670 Euro.

    Deswegen habe ich jetzt erstmal die alternative zum ausprobieren bestellt.

    Wenn unser Projekt Astro übern Tüv und verkauft ist habe ich erst die Kohle für die neuen Federn.

    Hallo zusammen,

    ich habe mir ein paar alternativen angeschaut nachdem mir ein Forumsmitglied ein paar Tips gegeben hat.

    Ich habe jetzt zum Testen erstmal folgendes Bestellt:

    SUP11-1020.jpg


    Sollte das nichts sein kann ich immer noch weiter Schauen.

    Wenn die bei mir eingebauten S10 Blattfedern weniger eintauchen reicht mir das ja....die Dinger sollen 680 Kg mehr Zuladung ermöglichen.

    Das ist für mich zwar nicht sooo von Bedeutung,habe aber die Hoffnung das er leer dadrurch höher Bleibt....

    Was mir nicht ganz klar ist....ich habe einen Satz(2 Stück) bestellt.

    Macht man da pro Blattfeder 2 Stück(Vorne hinten) oder jeweils eines (Vorne oder Hinten)? Wenn ich zwei brauch pro habe ich natürlich zu wenig bestellt.

    War jetzt 76 euro incl Versand.

    Leider hat die Reinigung mit Ultraschall nicht viel gebracht.

    Da es jetzt nicht ganz so kalt ist geht es einigermaßen,aber oben rum bockt er immer noch rum.....auf Steigungen bin ich freiwillig hinter den LKWs geblieben vorsichtshalber.

    Das ist kein Zustand....also den Zavoli wieder rein zur Überbrückung und den OMVL hergerichtet.