Beiträge von admiral

    Hallo

    Nochmal eine Frage in die Runde.

    Laut Werkstatt sind die unteren Lenker identisch. Vermutung: evt durch falsche Einstellung am oberen Lenker, sind die Vorderräder zu weit hinten. Ist das möglich??

    Mich begeistert das irgendwie nicht so, knapp 200-300 Euro auszugeben für so halbwegs passende Bezüge die so gar nicht zum Rest passen. Wenn der Neubezug nicht so teuer wäre:facepalm: Und wirklich was gebrauchtes findet man nicht wirklich. Hat der S10 eigentlich die gleichen Sitze drin???

    Neopren ist denke ich Kunstleder.

    Ich würde wohl eher welche aus Stoff bevorzugen.

    Andere Überlegung wäre, evt falls möglich einen Sitz aus der 2.ten Reihe zu nehmen.

    Hast du Allrad❓ich würde auch bei dir auf das Steuergerät tippen. Das meiste was man zu diesen Fehlern findet deutete darauf hin.

    Ich fahre damit schon länger. Wenn die Leuchten an sind regelt das System eigentlich nicht mehr, es sei den du hast Allrad, da kann das weitere Schwierigkeiten bringen. Daher habe ich erstmal die Sicherung vom AWD gezogen.

    Nochmal zum ABS Steuerblockwechsel.

    Wenn ich das Modul wechsel, ohne die Leitungen abzuschrauben, muss ich dann überhaupt entlüften??

    Ich weiss es ist sehr eng zum demontieren, aber es müsste klappen, da ich ja 2" Blöcke vorne verbaut habe und so etwas mehr Platz ist.

    Aber nochmal so gefragt. Wenn er mit Bremsenreiniger auch keinen Mucks macht, kanns dann trotzdem an der Benzinzufuhr liegen??

    Mal mit Vollgas starten versucht??

    Meiner hatte vor kurzen einmal das Problem das er nicht ansprang. Mit Vollgas kam er dann kurze Zeit später und danach alles wieder normal.

    Prüfe auch mal die Schläuche vom Luftfilter weiter zum Motor, und evt mal den Luftmassenmesser vorsichtig reinigen.

    Ich werde es nochmal mit einem Sensor versuchen, habe aber stark die Befürchtung, das es der Steuerblock vom ABS ist. Habe da im Netz einige Hinweise gefunden. Nicht wirklich ein Schnapper das Teil, und so richtig toll zum wechseln. Kann man kaum selber machen, wenn man nicht das Gerät zur Ansteuerung der einzelnen Kreisläufe zum richtigen entlüften hat( sehe ich das richtig)

    Gruss

    Hallo

    Da wir hier schon etwas über den Batterieverbau und Lader geschrieben haben, packe ich hier noch mal ein paar Bilder von meinem fertigen Solar/ Batterie Projekt rein.

    Verbaute Komponenten:

    Lifepo4 50AH von eco worthy

    Ladebooster von Schaudt 121525

    Solarpanel inc Zubehör von Topsolar

    Wollte eigentlich den Victron 75/15BT verbauen aber bei einem Setpreis von 111€ dachte ich mir, da ich hier wenig Sonnenmangel habe:)probiere ich das mal.Da ich ungerne ins Dach bohren wollte habe ich die Kabelführung durch die 3 Bremsleuchte gezogen.IMG_6510.jpeg

    IMG_6511.jpegIMG_6512.jpeg

    Wenn Funke da, wirds ja denke ich nicht an den Kerzen liegen, vor allem ja nicht alles 6.

    Wenn er kalt ist und im Open Loop läuft, ist das meine ich mit der Regelung der Sonden nicht aktiv, von daher würde ich das auch ausschließen, auch den CPS.

    Kommt den Sprit an? Benzindruck gut?

    Das Thema kann ich nun auch zu machen.

    Es war der Motor vom Verteilergetriebe.:)

    Ich hatte ihn auf Verdacht, weil Lagerräumung günstig, mitgekauft. Nun habe ich den Motor gebraucht und den PN Schalter nicht:facepalm: