Hilfe wo fängt man an 😂😂😂

  • Servus,

    Gibt's die Fragestellung eventuell ein bisschen konkreter? ;)


    Oder nach Lewis Caroll:

    "Würdest Du mir bitte sagen, welchen Weg ich einschlagen muss?"


    "Das hängt in beträchtlichem Maße davon ab, wohin du gehen willst"

    2003er Modell :love:

    VIN: 1GNDM19 X 03B134xxx

  • Spanned wir in jedem Film:. Du musst den roten Draht durchschneiden!!!


    Oder war es der blaue?!?:dont-know::panik:


    Du kommst am besten voran, wenn Du Dir die Schaltpläne schnappst und erst mal feststellst was Original ist. Ich empfehle einen Blick ins Astro-Wiki unter Elektrik ;-).

  • Ob er damit wirklich weiter kommt?

    Oder sind die Unterschiede zwischen Astro und Vandura nicht sooo groß?

    Wer nichts macht, macht auch keine Fehler...
    wobei NICHTS zu machen, ist der GRÖßTER Fehler was jemand machen kann!

    95er GMC SAFARI SLX RWD

    1GKDM19W3SB543910


    86er Pontiac Fiero GT "H" Kennzeichen

    75er Lincoln Mark IV coming soon

  • Wer baut auch schon bei einem Astro freiwillig das Armaturenbrett ab wenn er ihn nicht schlachtet. Ausnahmen gibts natürlich

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Isn vandura


    wollte auch nur Mitleid 😂😂😂


    der Weg geht gerade Dalang alles nicht originale zu entfernen. Und eine Fehlersuche da mein Fernlicht nicht geht


    gefunden habe ich schon zwei angeschlossene zentral Verriegelungen

    Ein Schalter den ich nicht zuordnen kann

    ( geht in den rechte und linke Seitenspiegel )

    Soweit ich weiß gabs elektrische Seitenfenstern in dem Baujahr noch nicht

  • Okay, das hatte ich verdrängt, die Schaltpläne aus Wiki helfen dann wohl eher nicht :wacko:. Gut wäre wenn Du Deine Fahrzeugdaten in die Signatur schreibst.



    Vielleicht hat man mal Heizdrähte hinter die Spiegel gelegt?