Verdammt,Blinker vernichtet

  • Hatte er..jep :thumbup: ....komme aber esrt jetzt dazu. Sehen uns ja Samstag

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Habe das Kabel heute mit nem Stecker versehen,und in den von dir (Toni) beschriebenen Steckplatz am Sicherungskasten getan.
    Funzt wie es soll,danke :thumbup:

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Ich werde noch kirre,der Scheibenwischer geht auch nicht mehr. War mir garnicht aufgefallen. Auch dieser ging vorher,also hab ich auch da scheiße gebaut :crying:

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Geht gar nichts, auch das Wischwasser nicht? Da ist an der Lenksäule im Stecker ein weisses Kabel (Pin D)
    das führt zum Combischalter und kommt von der Sicherung "Wiper Fuse 25A".
    Weg führt das graue (Pin E) für langsam und das pink (Pin C) für schnell.


    Am Scheibenwischermotor muss das weisse Kabel auch 12V führen, kommt von der gleichen Sicherung.

  • Das Auto steht grade nicht bei mir.
    Es ist in der Werkstatt,weil es dem TÜV vorgestellt werden sollte.
    Bei einem kleinen durchsehen der Werkstatt haben diese eben festgestellt/Wischer geht nicht.
    Was nu genau alles weiß ich nicht nicht. Sobald ich wieder die roten Nummern geliehen bekomme,hole ich ihn wieder und schaue genau nach.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Seit Dienstag habe ich den Van endlich wieder Zuhause. Erst hatte ich den falschen Vorderachse Differential Simmerring besorgt,dann hat es ewig gedauert bis der richtige von rockauto ankam,und zu guter Letzt hatte die Werkstatt meine Nummer verlegt,und konnte mich nicht abrufen. Als ich dann einfach mal hin bin um zu fragen,war der Astro bereits zwei Wochen fertig :sleeping:
    Jetzt kann es weiter gehen....
    Also,nein Toni..es geht nichts mehr. Wenn du den selben Stecker meinst wo auch die Kabel vom Blinker abgehen? Da ist ein weißes Kabel durchgeknippst worden,das hatte ich bei der Blinker Fehlersuche wieder verbunden. Vor der ganzen Kabelaktion hatten die Wischer tadellos funktioniert. Ob das nun mit dem wieder verbundenen Kabel zu tun hat, weiß ich nicht. Evtl. hatte da wer was gemurkst.
    Tut mir leid das ich alles so doof erfragen muss,aber das ich echt Horror für mich...

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • So,
    thema Scheibenwischer ist erledigt,der tut´s wieder in allen Stufen.
    Ich hatte erst an der Sicherung gemessen ob Strom ankommt....Ja
    Dann habe ich geprüft ob der Saft auch am Stecker ankommt (Ist übrigens der andere hatte ich bemerkt,da nur dort ein Pinkes Kabel)
    Auch dort lagen 12 V an.
    Dann bin ich weiter zum Combischalter,auch dort 12 V.
    Ok dachte ich,entweder Schalter Defekt oder was weiß ich...und wärend ich da so vor mich hin Messe,geht aufeinmal der Scheibenwischer an....obwohl ausgeschaltet und Stecker gezogen :blink: .
    Ging auch nicht wieder aus,erst als ich Zündung aus gemacht habe.
    Zündung wieder an,am Schalter gedreht...geht auf Interwall stellung volle pulle,und auch nicht wieder aus.
    Dann viel mir ein,sowas hatte ich schonmal am Safari seiner Zeit....da war es die Platine am Wischermotor.
    Also Deckel ab,und da sehe ich sie schon...drei kalte Lötstellen....da hatte wer ein Tempotaschentuch zwischen Deckel und Platine geklemmt,um damit druck auf diese auszuüben..hat wohl ne weile gefunzt wie´s scheint.
    Habe die Stellen nachgelötet...und alles wieder ok.
    Ausser die Scheibenwaschanlage,die hat bewusst einer abgeklemmt....der Schlauch ist abgetrennt und zugebunden,Stecker von der Pumpe ist auch ab....da muss ich noch nach schauen.
    Danke Toni

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Es hat zwar garnichts mehr mit dem Blinker zu tun,für den ich dieses Thread eröffnet habe,aber ich bleibe der einfachheit halber trotzdem hier.
    Zu meiner Scheibenwaschanlage.....die Pumpe für Hinten tut es,diese ist auch angeschlossen (Kühlerseitig)
    Die Pumpe für die Vordere Anlage ist Defekt,deswegen hat jemand den Stecker von dieser abgezogen,weil sonst ständig die Sicherung kaputt geht.
    Habe da mal Testhalber direkt 12 V von ner Batterie angelegt.....gibt nur gefunke.
    Nu hat derjenige anscheinend mit nem T-Stück beide Spritzwasserschläuche die aus der Spritzwand kommen an die Pumpe für hinten angeschlossen.
    Dieses möchte ich natürlich wieder in den "SOLL" zustand versetzten..muss nurnoch rausfinden welcher für Vorn und welcher für Hinten ist.
    Desweiteren bräuchte ich eine neue Spritzwasserpumpe für vorn...das ist die mit dem kleineren Stecker.
    Wollte zuerst einfach die Pumpen Tauschen,damit es zumindest erstmal Vorne funzt...aber bei der Pumpe ist der Anschluss etwas breiter..passen nicht untereinander.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Hab ich doch geschrieben.......wer seinen Senf dazu gibt sollte richtig lesen :squint:
    Stecker passen nicht!!!
    Und abknipsen um umzubastel tu ich nicht.....

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Alta.....was bringt denn das....das hat ja schon einer gemacht. Wenn ich vorne Wasser haben will,muss ich den Knopf für die hintere betätigen.Dann gehen beide gleichzeitig. Und wie geschrieben möchte ich das gerne wieder original und vernünftig haben. Und der Stecker wo der Saft für die vordere Pumpe anliegt,passt NICHT auf die andere Pumpe. Punkt!
    Sonst hätte ich auf Hinten schon geschiss.....und die Pumpen getauscht. :sleeping:

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • So,nu ist wieder alles wie es soll.
    Ich habe die nicht funktionierende Pumpe mal auseinander genommen. Zum vorschein kam ein kleiner Elektromotor wie man ihn aus vielen Ferngesteuerten Autos kennt....dieser war völlig verrostet,und hing demensprechend auch total fest.
    Habe ihn ordendlich sauber gemacht,und ein paar Stunden in Rostlöser gebadet.
    Gut mit Druckluft ausgeblasen und etwas Kontaktöl ins innere gesprüht.
    Danach konnte ich die Welle von hand wieder drehen........Battarie angeklemmt.....und siehe da,er Funzt..erst stockend und langsam,immer wieder hängend bleiben. Dann aber immer besser. Zum schluss wieder ganz normal ohne Probleme.
    Habe dann wieder alles zusammen,und eingebaut......beide Pumpen tun´s hervorragend.
    Nur das beim ersten versuch das Wasser für vorne hinten,und umgekehrt kam :blink: .
    Die Pumpen waren vertauscht :sleeping: ......also den Behälter wieder raus,das Wasser abgelassen,Pumpen untereinander getauscht....alles gut.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco