Differential-Öl

  • Hallo,
    wer von euch hat 75W-90 im Diff? (Synthetik-Öl)
    Gibt es dabei Undichtigkeiten an den Simmeringen?
    Ich habe davon etwas bekommen, möchte aber keine undichte Achse riskieren.

    Es grüßt der Jörg


    Chevrolet Tahoe/ Modell 04/ Prins VSI mit 108l Radmulde

  • Ich hab das Liqui Moly 75W-90 GL5 vollsynthetik eingefüllt. Keine Probleme.......

    90, Z, short            
    Merken
    [font=Helvetica Neue,Helvetica,sans-serif]Merken[/font]

  • Er hat doch Öl............will doch nur wissen ob er es nehmen kann. ;)

    90, Z, short            
    Merken
    [font=Helvetica Neue,Helvetica,sans-serif]Merken[/font]

  • Bitte alles, was nach diesem Absatz kommt: ignorieren. Ich probier einfach anhand des Option Codes (http://www.astro-van.de/BB1/showthread.php?tid=10401) und wähle das aus, was ich für richtig halte. Der Vollständigkeit halber, lasse ich aber den ehemaligen Post stehen. Entscheiden ist besser als Zweifeln. Die Größe ist gewollt. So lesen es weniger ;-)


    Ich kram mal was älteres raus :) Und nicht schlagen. Augen verdrehen ja, aber nicht schlagen! :-D


    Da die GM Öle derzeit bei KTS und us parts online (gleiche Firma nehme ich an) ausverkauft sind, hab ich folgende Alternativöle gefunden:


    1. FANFARO 80W-90 MAX 5 GL-5 LS (Limited Slip) Getriebeöl (offenbar mit Additiv):
    Klick mich!


    2. FANFARO MAX 5+ 80W-90 GL-4/GL-5 Mehrbereichs-Getriebeöl
    Klick mich


    3. Oder ein "Hypoid" Getriebeöl, von dem ich auch nach Lektüre nicht weiß, ob es geeignet ist:
    Klick mich!


    Jetzt hoffe ich, nicht zerbröselt zu werden mit "Ohhh, der eine Millionste Öl Thread", kipp eben Olivenöl linksdrehend rein oder sonstwas. Ich hab ja schließlich keinen neuen angefangen. Mein Favorit ist Nummer 1
    Wenn es EINEN EINDEUTIGEN Ölthread gäbe, der Allen Fragenden die Bedenken nähme, dann würde man in der Forensuche auch nicht auf 300 verschiedene treffen, in denen Verlinkungen angegeben sind, die nich mehr gültig sind, oder in denen die Threadstarter lediglich gebasht wurden.
    Die Übersichtlichkeit hat deutlich gelitten bei den Ölthreads :P Die Unsicherheit bleibt weiter.


    Also wenn ich das richtig sehe, wäre das 2. Öl geeignet, dann aber mit Additiv von GM (Klick mich!). Oder Öl Nr. 1, welches das "Limitied Slip" ja bereits enthalten hat.
    Wäre ein deutlich kostengünstigere Lösung als das Original Öl mit Original Additiv.


    Gibt es qualifizierte Kommentare, die mich nicht zerfetzen? :w00t: Meine Unsicherheit, die mit so unfassbar vielen verschiedenen Spezifikationen von Ölen einhergehen, mag vielleicht von der Wirtschaft gewollt und damit unsinnig sein, dennoch erfüllt sie Ihren monetär veranlagten Zweck und schlägt bei mir voll ein. Allein GL4 GL5 , Hypoid. Wie soll ein Laie da bitte zurechtkommen? Oder stell ich mich einfach dämlich an?


    Beim Motoröl war ich auch sicher, keinen Fehler mit 10W40 zu machen, auf dem Treffen gabs dann schon wieder Gegenstimmen von "X" Motor 5W30 Verfechtern. Bei jedem anderen Motor vom Astro wäre das kein Problem, beim X Motor auf keinen Fall was anderes als 5W30. Ich dreh am Rad. Ich wechsel die Plörre jetzt alle 5-7tkm und kipp das rein, was vorn ne 5, ne 10 oder ne 15 hat und hinten ein 30 oder 40 stehen hat und fahr zukünftig nur zwischen März und November. Damit bin ich vor fiesen Minus Graden bewahrt.


    Hauptsache Bio.


    Besten Dank für eure Geduld.
    Benny

    2003er Modell :love:

    VIN: 1GNDM19 X 03B134xxx

    Einmal editiert, zuletzt von Astropsycho ()

  • Wichtig ist vorallem das es
    Rechtsdrehend und auch Linksdrehend
    Sein muss wegen vorwärts und rückwärts :thumbsup:
    Dummschwatzen Ende :facepalm: :facepalm: :facepalm:

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Alte Haarspalterei. Das Thema ist genauso gefährlich wie in Begleitung der Frau Diätmarmelade zu kaufen.
    Bei mir gibt's das was aus der Ölsäule kommt. :thumbsup:

    Astro Van 2WD mit Splendor Hochdach.


    1GNDM19W5VB115831
    Bj.: 1996


    Polo G40 Steilheck auf 07er


    A 140 Einkaufswagen