Heizung und Lüftung

  • Hallo, bei meinem Astro lässt sich zwar das Gebläse in verschiedenen Stärken schalten, aber die Umschaltung auf die verschiedenen Austrittöffnungen klappt nicht. Im Augenblick wird die Luft nur aus den Lüftungsschlitze der Frontscheibe ausgeblasen!

    Funktioniert die Umschaltung mittel Unterdruck, Bowdenzug oder elektrisch?
    wo kann ich den Fehler finden??


    Danke schon mal und Grüsse aus Niederbayern.

  • ok, wie kann ich das testen ob das Vacuum in Ordnung ist? Gibt's da irgend einen Anschluss für eine Vacuumuhr? Oder geht das auch ohne mit einfachen Mitteln?

  • Oder du fährst eine Weile, stellst den Wagen für eine halbe Stunde ab.

    Dann verstellst du die lüftungspositionsklappen ohne das Auto zu starten. Wenn die sich hörbar verstellen ist Vakuum ok

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Sorry, das ich so lange gebraucht habe....... Hab jetzt erst mal einen neuen Himmel mit Led's eingebaut und eine Dachkonsole montiert, neue Vorhänge mit Halterungen, neue Nebelrückleuchten, Rückfahrkameras und LED Rückfahrscheinwerfer, neues Holzlenkrad etc eingebaut.
    Kann ihn seit gestern erst wieder starten......

    Also die Lüftungsverstellung tut nix....., weder sofort noch nach ner halben Stunde......, was mir auch aufgefallen ist, das die Motordrehzahl, sobald ein Gang eingelegt wird, ziemlich abfällt......

    Könnte das auch mit dem Unterdruck zusammen hängen?


    Wie bzw. Wo kann ich mit einer Unterdruckuhr das testen und wieviel Unterdruck sollte vorhanden sein?
    Übrigens, die Klima ist nicht befüllt.........., kann das auch dafür schuld sein?
    Gruss Chris

  • Das ist meist ein Zündungsproblem,Kerzen Kabel,Verteiler.Mit dem Unterdruck solltest du gucken ob alle Schläuche dran und dicht sind.

    Astro van Bj 89 shorty, Astro van Bj 95,Astro Van BJ 2001

  • Um wieviel fällt die Drehzahl den ab? Ein wenig ist normal,aber das sollte so ziehmlich das IAC (Leerlaufregler) abfangen. Wenn ein Unterdruckleck vorhanden,zieht er Falschluft was zu einem Drehzahlanstieg führt!

    Mit der Klima hat es nichts zu tun.

    Wenn du die Motorabdeckung abbaust und einen der Unterdruckschläuche abziehst..was passiert dann wenn er läuft?

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Also wenn ich den Etwas dickern Schlauch, der vom Ventildeckel rausgeht (da ist ein Rückschlagventil dran) dann dreht dee Motor hoch.....denke so auf knapp 1500-2000 Umin (Hab keinen Drehzahlmesser😳)

    Der zieht richtig Luft!
    wenn ich ihn draufsteck, dann geht die Drehzahl wieder auf normal!
    Das mit dem Drehzahlabfall hat nichts mit der Schaltung, sondern mit der Bremse zu tun!
    Wnn der Gang eingelegt wird latscht man ja auf die Bremse und dann fällt die Drehzahl auf gefühlte 400 Umin mit schüttelndem Motor. Weg von der Bremse und alles ist wieder normal!


    Hmmmmm🤔


    Also Unterdruck ist da.....am Motor, aber die Lüftungsdüsen schalten trotzdem nicht😳


    Jetzt kommt überall Luft raus, egal welche Stellung! Kann die Stellklappe blockiert oder schwergängig sein? Wo find ich die denn?


    Ach ja er hat auch einen Kaltlaufregeler verbaut!

    Gruss Chris

  • Meine persönliche Meinung zum Thema Kaltlaufregler: Weg mit dem Scheiss.

    Hatte das mal an nem 87er BMW E30. Nach dem Ausbau machte der Motor von Haus aus das, was der Kaltlaufregler machen soll. Also warum 2x das selbe einbauen? Und für die Steuersenkung gibt es andere Mittel und Wege.

    Aber wie gesagt: persönliche Meinung...

    97er Astro mit W-Motor und ausser ein paar breiterer Reifen alles Orgi ;)

  • Das ist ja auch klar ,die Lüftung braucht Strom von der Lichtmaschine und die erzeugt mehr Widerstand bei Leistungsanforderung ,meine Vermutung ist immer noch Zündung oder evtl. Luftfilter.

    Astro van Bj 89 shorty, Astro van Bj 95,Astro Van BJ 2001

  • Na ja,bei den Lüftungsdüsen reden wir von 3-4 mm Schläuchen. Wenn da einer Defekt oder ab ist zieht er nicht ganz so viel Nebenluft als wenn du den Fetten Entlüftungsschlauch vom PCV Ventil abziehst.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco