Anhängerkupplung

  • Ach andre wenn ich doch die Curt kaufen muss bekomme ich die auch eingetragen?

    Keine Ahnung, was man, oder auch nicht wo und von wem auch immer man eingetragen bekommt.

    Bei einer Class III Kuplung sollte man möglichst auch die Anhängelast eintragen lassen, wie sie vom Hersteller des Autos vorgesehen ist.

    Einsehbar im Handbuch. Sonst noch mal lesen:

    #17  #5

    Und die Steckdose mit Anhängersteuermodul darf auch nicht fehlen.

    Hustler

  • Hi

    die AHK war original an einem 96er Astro verbaut


    20210802_150117 (2).jpg   20210802_150300 (3).jpg

    Gruß aus dem Westerwald
    Otto

    Natürlich führe ich manchmal Selbstgespräche! hin und wieder möchte ich mich mit einer intelligenten Person unterhalten.


    Ich liebe meinen Astro :love: und werde alles für ihn tun.......wenn er mal nicht fährt!


    Astro-Van / 2 WD / Bj. 96 / LpG / Euro 2 / Sonder-Zulassung Wohnmobil / Hochdach / Webasto Standheizung / AHK 2000 Kg / VIN: 1 G B D M 1 9 W 9 T B 1 2 4 1 2 3

  • An dem ebay Ding bin ich schon dran, Papiere hat die keine, auch keine Einbauanleitung. Dreht sich Momentan um den Versand...

    94er Astro Ext. LT, RWD, 1GNDM19Z5RB210xxx :astro:

  • Wenn es ne Brink ist dürfte das überhaupt kein Problem sein. Habe mir damals auch eine druntergeschraubt und das Gutachten meine ich sogar im Netz gefunden

    Gruss

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Das würde ich vorher noch mal prüfen. Ich hatte seinerzeit mal Brink für ein Gutachten für eine Astro AHK angeschrieben und als Antwort bekommen, dass die keine Zulassung für Deutschland haben.

  • An meinem blauen den ich hatte war es eine Brink und die Eintragung kein Problem,

    Evt mit Foto zum Prüfer fragen gehen

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Wenn es ne Brink ist dürfte das überhaupt kein Problem sein. Habe mir damals auch eine druntergeschraubt und das Gutachten meine ich sogar im Netz gefunden

    Gruss

    Vieleicht könntest Du das Gutachten ja den Interessierten zur Verfügung stellen.

    Brink hat seit langem die AHK für Astro nicht mehr im Angebot.

    Deshalb gibts von denen wohl auch keine Unterlagen mehr.

    Hustler

  • Leider habe ich das Fahrzeug schon lange nicht mehr. Evt mal bei Thule fragen, die haben Brink meine ich übernommen. Aber evt reicht auch eine Kopie von einem Fahrzeug der die eingetragen hat

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo