Unfall und nun?

  • Moin,


    heute morgen als ich zur Arbeit fahren wollte habe ich mein Auto mit einem Frontschaden vorgefunden. Auf dem ersten Blick sieht es so aus das die Haube, Stoßstange, Grille, Scheinwerfer und der rechte Kotflügel hin sind. Habe die Sache bei der Polizei und Versicherung gemeldet, zum Glück und ausnahmsweise bei diesem Auto sind wir Vollkasko versichert. Vollkasko hin und her, wie schätzt Ihr die Chance ein alle benötigte Teile - relativ schnell- zu finden und das Auto bis zum Ende Juni wieder Fahrbereit zu kriegen?



    IMG_9926.JPG

    IMG_5388.JPG

    IMG_4741.JPG

    IMG_8955.JPG

  • Hallo,

    am Kotflügel kann ich jetzt nichts erkennen, die Frage ist wie sieht dein Schloßträger hinter dem Grill aus, noch gerade oder verbogen?

    Ansonsten Motorhaube, Chinascheinwerfer und Blinker sowie Grill. Dann neu Haube neu lackieren lassen sowie Stossfänger Spachteln, Schleifen, Lacken.

    Raab Speed hatte eine neue Haube auf Lager dort habe ich jetzt meine geholt, Scheinwerfer haben die auch, Grill weiß ich nicht. Dann sind die Sachen zumindest in 5 Tagen bei Dir.

    Gruß Harald

    Chevrolet Astro 2000er Starcraft Hightop 4WD 1GBEL19W

  • Hallo Harald, der Schloßträger ist ein wenig verbogen, danke für die Info mit Raabspeed.

  • Da hat vermutlich ein LKW zurückgesetzt ....:wütend:


    Motorhaube: https://www.ebay-kleinanzeigen…p_ios&utm_source=copylink


    Auch direkt nach dem Schloßträger fragen falls benötigt. Kotflügel sind auch vorhanden.


    Grill und Scheinwerfer: So kurzfristig kann Dir Wolfgang (V6Star) vielleicht mit einer Cargo Front aushelfen, er tauscht ja gerade.

  • Wenns erstmal hilft könnte ich dir einen oben gebrochenen Grill zu verfügung stellen. Solange bist du einen komplett Ganzen hast

    Gruss

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Murdock und Admiral, vielen Dank für die Hinweise und Admiral vielen Dank für das Angebot. Ich habe gestern mit der Versicherung telefoniert und die Übernehmen alles und werden das in einer Werkstatt machen lassen. Falls ihr eine gute Werkstatt in Norddeutschland kennt der sich mit Astros auskennt würde ich mich auf einen Hinweis freuen.