Hat jemand einen Tip?

  • Hallo zusammen,

    nachdem ich mir meinen 95ger nun zurecht gemacht habe (Steckt wieder mal ne menge Geld und Arbeit drin),habe ich Finanziell auf eine Gasanlage hingearbeitet.(Das war eigentlich von an fang an der Plan!)

    Meine liebe Frau und ich wollen ja nur (A) gerne mit dem Astro zu den Treffen fahren,die da ja meist in Bayern sind (Jedesmal 630 hin und 630 zurück.)

    Und (B) ist es unser Traum gewesen,zeitnah eine Art Italienrundreise zu machen....so von Ort zu Ort..wo es gefällt paar Tage bleiben und weiter.

    Nun wollte ich Nägel mit Köpfen machen,und habe mir ein paar Angebote machen lassen.

    Die reichen von 2600 euro,bis runter auf 1600 (Venturi)

    2 Anbieter haben gesagt,das bei dem Modell ne Venturi schwierig wird.....entweder läuft er auf Benzin Beschissen,oder auf Gas zu Mager....würde nur ärger geben..arbeit abgelehnt.

    Andere behaupten es gibt da auch eine Multipoint anlage für..aber die melden sich nicht mehr.

    Ist auch schwierig wegen nur einem Einspritzsignal! Bei dne W Motoren bis 95 ist das halt so,ab 96 kein problem mehr.

    Nun meine eigentliche frage: Weiß irgenjemand eine gut fontionierende Gasanlage und Umrüster für grade diesen meinen Motor??

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Hallo Marco,


    mein Tipp wäre einmal mit Armin Nagel von http://www.prinsservice.de/ oder mit Autogas Rankers zu telefonieren. Die beiden haben einen sehr guten Ruf und die kennen sich mit Astro gut aus. Preislich lag Rankers um 2700 euro und Nagel bei 3000 euro für Prins VSI2 für meinen 2000er Astro.

  • Ich kann dir auch nur Rankers und Nagel empfehlen.

    Bessere Umrüster wirst du in Deutschland nicht finden!

    Gruß Pascal


    Summer Mode: 2001er 2 WD , 1GNDM19W41B.... Prins VSI 2


    Winterbeater: 2005er AWD , 1GNEL19X45B .... Prins VSI 1


    Ersatzteillager: 1997er 2 WD , 1GNDM19W8X .... Prins VSI 1

  • Danke für die Tips...Aber!!!

    Wie in meinem Post erwähnt habe ich einen 95ger!!!

    Ab 96ger kann man solche anlagen wie ihr sie habt einbauen,bei mir nicht!!!

    W Motoren bis 95 haben nur ein einspritzsignal,das ist das hauptproblem.

    Venturi ist heikel bei dem Motor,da die gerne mal zu Mager laufen(Motorschaden vorprogramiert)

    Und oder auf Benzin bescheiden...

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Marco bitte tu mir bitte einen Gefallen:


    schreibe zu mager laufen bitte klein, sonst hat das so einen bitteren Beigeschmack :saint:

    97 AWD 3" Lift 8)

    1GBEL19W8VB177969
    Dodge RAM 5.7 Hemi
    Dodge B350 BJ 81 6.2l Detroit Diesel Motorhome

  • Was heißt nur ein Einspritzsignal? Für jeden Zylinder einzelnd oder alle Zylinder zugleich? Also sequentiell oder intermetiert?

    Astro Van 2WD mit Splendor Hochdach.


    1GNDM19W5VB115831
    Bj.: 1996


    Polo G40 Steilheck auf 07er


    A 140 Einkaufswagen

  • Was heißt nur ein Einspritzsignal? Für jeden Zylinder einzelnd oder alle Zylinder zugleich? Also sequentiell oder intermetiert?

    W-Motoren bis 1995 waren eine Änderung des Z-Motors

    Im Prinzip nur eine Einspritzdüse in der Bauform der Z-Anlage und eine Verteilung mit Schläuchen zu den einzelnen Zylindern.

  • Ich würde mich bei VOGELS beraten lassen...die sind eigentlich in Holland aber nun auch in der Nähe von Koblenz.

    Für die ist der Astro kein Unbekannter...


    Gruss

    Derek

    ...der, mit dem Gewissen "Klick-Klack"...


    Baustelle 1: 94er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GBEL19W3RB127549
    Baustelle 2: 93er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GNEL19W4PB122554

  • Ok,danke Derek.

    Dann werde ich mich da auch mal beraten lassen.

    Aber es spitzt sich dahin zu,das nur noch Venturi möglich. Und da weiß ich nicht so recht ob das was taugt....

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Ich weiss nur, dass selbst der Mager keine mehr in 95er verbaut...und DER würde seine Mutter dort einbauen, wenn es Taler bringt.


    Gruss

    Derek

    ...der, mit dem Gewissen "Klick-Klack"...


    Baustelle 1: 94er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GBEL19W3RB127549
    Baustelle 2: 93er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GNEL19W4PB122554

  • Ja,weil der recht schwierig einzustellen.

    Habe jetzt eine geregelte Venturi gefunden,und Termin für den26.11 gemacht. Auf Benzin 15-20 PS weniger da weniger Luft.

    Habe leider Marke und Modell vergessen,steht aber auf Kostenvorschlag.

    Werde ich morgen Posten.

    Komplett mit Eintrag/Gutachten/ 100 l Tank 1800 Euro.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • IMPCO von Auto Becker in Herne ... ohne wenn und aber.

    Robust, keine Elektronik (von den vorgeschriebenen Magnetventilen für Benzin und Gas mal abgesehen) und reguliert sich selber durch die Unterdruck abhängige Membran, die den Einlaßquerschnitt steuert.

    Kann optional noch mit einem Stepper auf der Gasleitung optimiert werden, ist aber kein muß.

    Stelle ich mit einem preiswerten CO-Tester selber ein.

    Und .... startet bis -10° C direkt mit Gas (wenn das erforderliche Ventil mit vergebaut wird), das spart bei Kurzstreckenbetrieb enorm.

    &thumbnail=1&thumbnail=1&thumbnail=1

    -Frank-

    09 Moto Morini 1200 Sport

    08 Skyteam ST125-6 (Dax Klon)
    07 Dodge Nitro SLT, Prins, 93l-Unterflur
    06 Moto Morini Corsaro 1200

    94 Astro AWD 2" Overland-Lift, Landirenzo LCS-A1V05, 95l-Unterflur, 235/75-15 auf Cragar 397 15x7, 1GNEL19Z7RB
    93 Honda VFR750

    91 Jeep Cherokee 4.0, LPG
    82 Vespa 135cc
    79 Dodge Xplorer 220, IMPCO CA300, 140l (60+80) Unterflur

    Meine Gallery

  • uiii...ein Lebenszeichen von Frank!


    Hat nix mit dem Thema zu tun...aber hiermit sende ich dir und deiner tollen Familie einen besonders herzlichen Gruss!


    Derek

    ...der, mit dem Gewissen "Klick-Klack"...


    Baustelle 1: 94er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GBEL19W3RB127549
    Baustelle 2: 93er - AWD - Flachdach - Mäusekino - DutchDoors - 1GNEL19W4PB122554

  • Gebe zu,habe vergessen das ich es noch Posten wollte.

    Bei der Impco ist mittlerweile das Problem,ein Gutachten für euro 2 zu bekommen.

    Ich bekomme eine Zavoli Regal,Lambda geregelt.

    Startet auch bis -10 Grad auf Gas.

    Diese Funktion werde ich aber wenig nutzen,damit mir das Benzinsystem nicht ganz verkümmert.

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Bei der Impco ist mittlerweile das Problem,ein Gutachten für euro 2 zu bekommen.

    Hallo Marco, das stimmt nicht ganz, meine ist Paar Monate alt und Gutachten war absolut unproblematisch, sogar mit einem K&N Filter

    Wer nichts macht, macht auch keine Fehler...
    wobei NICHTS zu machen, ist der GRÖßTER Fehler was jemand machen kann!

    95er GMC SAFARI SLX RWD

    1GKDM19W3SB543910


    86er Pontiac Fiero GT "H" Kennzeichen

    75er Lincoln Mark IV coming soon

  • Ok,da gibt es sicher Unterschiede.

    Aber mir persönlich ist eine geregelte lieber. Ich werde es ja erleben.

    Wenn es soweit ist, werde ich weiter berichten. Bis dahin dauert es ja noch

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Hallo Marco

    Du kannst die Impco ohne Pobleme mit Euro 2 bekommen da das entscheidende der aktive Mischer ca300 ist. Wichtig ist dabei das das ganze mit Stepper und Steuergerät verbaut wird. Dann hast du auch eine geregelte Anlage.

    Zumindestens mein Wissensstand

    Bei Euro 2 muss ja geregelt rein.

    Aber günstig wird die Impco nicht, binn aber auch der Meinung das das für dich das beste wäre

    Gruss

    Astro 2004 1GNEL19X14B108406 AWD :w00t:


    T6 als Arbeitstrapo

  • Richtig. Bei meinen damaligen Recherchen gab es auch nur den einen, geregelten Mischer von IMPCO, den 300er.

    Und iiirgendjemand hatte den auch verbaut...:dont-know: Wenn man eine Anlage möchte die sowohl auf Benzin als auch auf Gas gut läuft, kommt man um diesen Mischer nicht drumherum.

    Ansonsten bleiben einem wieder nur Lufteinlass-Spielchen.