Simmerring Vorderachsdifferential

  • Hey zusammen,
    ich bin immer noch dabei meinen 95 AWD Fertig zu machen.
    Geht ein wenig schleppend.....
    Zu meiner Frage,evtl. weiß es ja wer???
    Und zwar brauche ich für das vordere Differential einen neuen Simmerring....(Da wo die Antriebswelle reingesteckt wird)
    Da ist es auf der Fahrereseite undicht.
    Ich finde bei Rockauto einfach nicht den richtigen.....hatte einen besorgt,der ist aber zu Groß.
    Am Differential ist eine Platte angeschraubt,glaube mit Drei oder Vier Schrauben,diese muß man abschrauben um den Simmerring wechseln zu können.
    Kann mir einer Sagen welchen ich da bestellen muss???
    Danke!!

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Ich hoffe wirklich sehr, daß du uns noch sehr lange erhalten bleibst! :thumbsup:
    Das mußte einfach mal gesagt werden! :squint:

    Starcraft Astro Van 4WD, Baujahr 2004, 1GBEL19X4B..., Hochdach, Prins- Gasanlage, Standheizung, Alles zusammen :love:

  • Ich schau mal Toni ob ich mit der Nummer was finde.
    Genau die Nummer 4 welche du nennst brauche ich.
    Danke.
    Zu dir Steffen.....warum sollte ich gehen :dont-know:

    95´ger Chevy Astro Van AWD
    VIN: 1GNEL19W6SB........

    99`ger Chrysler Stratus Cabrio 2,5 JX






    Meine Galerie



    Der Weg ist das Ziel,mit nem Astro natürlich.(Oder mit nem Safari)
    Es grüßt euch der Marco

  • Nicht böse sein, aber du warst eigentlich nicht gemeint.:unsure: Natürlich gilt das auch für dich! :thumbup:
    Aber ich war einfach mal wieder so begeistert, wie schnell da eine Antwort inklusive Zeichnung kam. :w00t:

    Starcraft Astro Van 4WD, Baujahr 2004, 1GBEL19X4B..., Hochdach, Prins- Gasanlage, Standheizung, Alles zusammen :love:

  • Hallo zusammen,

    Da ihr das offensichtlich schon gemacht habt und ich es nun machen muss folgende Frage:

    Ich hab die Linke Antriebswelle angeflanscht.

    Mit etwas Mühe sollte es möglich sein die Platte am VA differential Nr. 40 zu lösen.

    Komm ich dann an den Simmerring ohne das Differential auszubauen?

    Wird Nr. 40 dann mit Gehäusedichtmasse abgedichtet ?

    63015524-FDF9-455F-A8E0-F8AAF2FFEA87.jpeg

    Wäre dankbar für eine info

  • Die Platte muss nicht entfernt werden, die Welle kann man herausziehen. Diese ist mit Nr. 8 gesichert. Danach kann der Dichtring ausgetauscht werden.

  • Vielen Dank für die Antwort. Ich dachte 8 sei ein C-Clip.

    Das heißt 8 ist nur ein Federring und ich kann den Flansch 38 einfach mit nem montierhebel raus drücken die Abdeckkapoe 3 abnehmen und bin dann am Simmerring?

    Das wäre ja traumhaft